Per E-Mail senden Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Lesezeichen posten Drucken
SPONSOR WERDEN  BILD TAUSCHEN  HISTRORY ANSEHEN  KONTAKT AUFNEHMEN IP/AGB ANSEHEN  IDEEN MITTEILEN
Willkommen über mich Blog Bild tauschen Kontakt

Tausche Bild

für Museum

Die Natur zeigt vorbildlich auf einfache Art, wie Entwicklungen vonstatten gehen. Erst fängt alles klein an, um stetig weiterzuwachsen. Die Form der Schnecke ist die Wiederspiegelung unserer Galaxie, dessen harmonischer Ordnung und Frequenzen.


Jede Geschichte, jedes Unternehmen, jedes Leben und jeder Künstler beginnt klein. Alles fängt mit einer Idee, einem Schritt, mit einer einzigen Zeichnung an, um dann innerhalb der Schöpfung sichtbar zu werden und immer grössere Kreise zu ziehen.

Tausche Bild für Museum

Ist es zu verrückt, ein Museum durch Kunstwerke zu finanzieren ?


Für Manche vielleicht, für Andere nicht, sicher nicht für Hermann Scherer (Redner), Apple Gründer Steve Jobbs, Hundertwasser (Künstler und Architekt) und Tausende anderer Visionäre, die es einfach versuchen und machen.


Dieses Schneckenmuseum ist nicht irgendein Museum, es soll enkeltauglich sein, nachhaltig, mit Hilfe der Natur entstehen und ein zukunftsorientiertes Leben im Einklang mit Mensch und Natur bieten.



Tausche Bild für Museum - Was bedeutet das?






Kannst Du Dir vorstellen, dass das Museum tatsächlich gebaut wird?


Hier kannst Du ein Bild tauschen          Hier kannst Du Dich am Projekt beteiligen

Der Künstler Henry Sterzik träumte von einem Schneckenmuseum.

Jetzt ist es an der Zeit die Vision Wirklichkeit werden zu lassen.“

Wir alle gehen diesen Weg, auch wenn es bei uns Menschen manchmal holprig und nicht so linear erscheint.   ( Entstehung - hier weiterlesen )